Ingwerplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ingwerplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
106
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien106 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium29 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
40
Zutaten
175 g Butter
175 g Puderzucker
1 Prise Salz
3 Eier
175 g Mehl
1 TL Backpulver
75 g gemahlene Mandelkerne
3 TL Ingwerpulver
1 EL kandierter Ingwer
zum Verzieren
200 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
Himbeersirup
bunte Zuckerperle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMandelkernIngwerZitronensaftSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2.

Die Butter mit dem Puderzucker und dem Salz cremig aufschlagen. Die Eier nacheinander einrühren, dann das Mehl, das Backpulver, die Mandeln, das Ingwerpulver und den fein gehackten Ingwer unterziehen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit glatter, mittlerer Lochtülle füllen und 2-3 cm große Tupfer auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen 10-15 Minuten backen, herausnehmen, vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

3.

Zum Verzieren den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem dickflüssigen Guss anrühren und nach Belieben mit etwas Sirup rosa färben. Damit die Plätzchen bestreichen und mit den Zuckerperlen bestreuen. Fest werden lassen.