Jakobsmuscheln mit Kräuter-Reisnudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Jakobsmuscheln mit Kräuter-Reisnudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
371
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien371 kcal(18 %)
Protein18 g(18 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D5 μg(25 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K22,2 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium391 mg(10 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod120 μg(60 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure139 mg
Cholesterin104 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
dünne Reisnudeln
1
3 EL
2
2 EL
grob geschnittene Korianderblatt
400 g
Limettenzeste zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Reisnudeln laut Packungsanweisung garen und abgießen.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden und mit dem durchgepressten Knoblauch in 1 EL heißem Öl kurz dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Restliches Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen und die Jakobsmuscheln darin 2- 3 Minuten von beiden Seiten garen, dabei die Pfanne öfters hin- und herschwenken. Frühlingszwiebeln mit den Nudeln vermengen und das Koriandergrün untermischen. Nudeln mit den Jakobsmuscheln auf Teller anrichten, mit Limettenzesten garnieren und sofort servieren.