Kalb mit Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalb mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
10 g Pilze pro Medaillon, Pilze der Saison
2 Kalbsmedaillons à ca. 100 g
Butterschmalz
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wein und Schlagsahne
gehacktes Kräuter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzButterschmalzSalzPfefferSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Pilze putzen, Enden abschneiden und nach Bedarf zerkleinern. Pilze in heissem Butterschmalz rasch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Kalbsmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in nicht zu heissem Butterschmalz je nach Vorlieben 2 - 4 Min. je Seite braten, dann in Alufolie wickeln und im warmen Backofen (50°) noch ca. 5 Min. ruhen lassen. Den Bratensatz in der Pfanne mit einem Schuss Wein ablöschen, etwas einkochen lassen, etwas Sahne angiessen, mit Salz und Pfeffer würzen und Kräuter unterrühren. Zum Servieren Kalbsmedaillons auf vorgewärmte Teller anrichten, Pilze darüber verteilen. Den ausgetretenen Bratensaft in der Alufolie zur Sahnesauce geben, nach Belieben mit dem Stabmixer aufschäumen und zu den Medaillons geben.
Schlagwörter