Kartoffelsalat mit Sauerkraut

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Sauerkraut
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
festkochende Kartoffeln
1
4 EL
½ TL
½ TL
200 g
250 ml
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
dunkler Balsamessig
150 g
2 EL
Gartenkresse zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSauerkrautFetaRapsölZitronenschaleZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen.
2.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In 1 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Den Kümmel und den Pfeffer im Mörser zerstoßen, zu den Zwiebeln geben und das gut abgetropfte Kraut untermengen. Mit der Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten leise köcheln lassen.
3.
Die Kartoffeln kurz abkühlen lassen, pellen und in Scheiben geschnitten auf Teller verteilen. Das restliche Öl sowie den Zitronenabrieb zum Sauerkraut geben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Über die Kartoffeln verteilen und lauwarm abkühlen lassen. Mit Balsamico beträufeln, den zerbröckelten Feta und die Kapern darüber streuen sowie mit Kresse garniert servieren.