Kräuterbrötchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuterbrötchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Brötchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein9 g(9 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,6 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium183 mg(5 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
8
Zutaten
450 g
Weizenmehl Type 550
½ Würfel
Hefe 21 g
1 TL
1 TL
1
120 g
60 g
weiche Butter
4 EL
frisch gehackte Kräuter z. B. Petersilie, Schnittlauch, Dill
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlJoghurtSesamsamenButterHefeZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde eindrücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit dem Zucker bestreuen. 1-2 EL lauwarmes Wasser zugeben, verrühren und abgedeckt ca. 15 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
2.
Anschließend das Salz, den Joghurt, die Butter, die Kräuter und ca. 100 ml lauwarmes Wasser zugeben. Alles gründlich zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten (ca. 10 Minuten). Falls nötig die Mehl- oder Wassermenge etwas variieren. Nochmals abdecken und ca. 45 Minuten ruhen lassen.
3.
Anschließend zu einem Strang rollen und in 8-10 Stücke teilen. Diese jeweils nochmals kneten und zu Brötchen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen, mit einem Tuch bedecken und weitere 15 Minuten ruhen lassen.
4.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Brötchen dünn mit lauwarmen Wasser bepinseln und mit dem Sesam bestreuen. Im Ofen (Mitte) 15-20 Minuten goldbraun backen. Anschließend heraus nehmen und abkühlen lassen. Schmecken am besten frisch, nur mit Butter bestrichen.