Kürbisbrot

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbisbrot

Kürbisbrot - Das herbstliche Gemüse sorgt für Abwechslung.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h
Fertig
Kalorien:
115
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Scheibe enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien115 kcal(5 %)
Protein4 g(4 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium120 mg(3 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin2 mg

Zutaten

für
25
Zutaten
500 g Mehl
½ Würfel Hefe
10 g Zucker (1 TL)
200 ml Milch (1,5% Fett; lauwarm)
350 g Kürbis (1 Stück)
Salz
4 EL Sonnenblumenöl
60 g Kürbiskerne (4 EL)
15 g Butter (1 EL)
20 g Semmelbrösel (1 EL)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisMilchKürbiskernSonnenblumenölHefeButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde hineindrücken und Hefe in die Mulde bröseln. Zucker dazugeben und mit 50 ml lauwarmer Milch glattrühren. Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen.

2.

Inzwischen Kürbis schälen, putzen, in Stücke schneiden und in Salzwasser in ca. 20 Minuten weichkochen. Anschließend abgießen und fein pürieren.

3.

Kürbispüree, 1 TL Salz, restliche Milch, Sonnenblumenöl und Kürbiskerne zum Vorteig geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt weitere 60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

4.

Inzwischen eine Kastenform (à 30 cm Länge) mit Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln bestreuen.

5.

Teig in die Form geben und weitere 10 Minuten zugedeckt gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) auf der mittleren Schiene in 1 Stunde goldbraun backen. Herausnehmen, abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.

 
Sehr geehrtes Team von Eat Smarter, die Rezepte hören sich alle sehr gut an und ich probiere einiges auch gerne aus. Leider wird vieles nicht so wie beschrieben und dargestellt und ich bin hinterher enttäuscht. Bei Ihrem Kürbisbrot vermisse ich die Temperaturangabe und die Höhe, in der ich das Brot backen muss. Habe jetzt schon mit dem Zubereiten begonnen und muss mir aus anderen Rezepten dafür die evtl. Temperatur raussuchen. Hoffe nur, dass alles gut geht. EAT SMARTER sagt: Sorry - Backen Sie das Brot auf der zweiten Einschubleiste von unten bei 180 °C.