Laktosefreie Lachs-Bagels

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Laktosefreie Lachs-Bagels
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
399
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien399 kcal(19 %)
Protein18 g(18 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K38,7 μg(65 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium290 mg(7 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin61 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll
½ Handvoll
200 g
MinusL Frischkäse pur
4
120 g
Räucherlachs in Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrischkäseRäucherlachsBrunnenkresseRucola
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Brunnenkresse sowie den Rucola waschen und trocken schütteln. Den Rucola fein hacken und unter den Frischkäse rühren. Die Bagels waagerecht halbieren und damit bestreichen.

2.

Mit dem Lachs und der Brunnenkresse belegen und die Bageldeckel wieder aufsetzen. Nach Belieben nochmals in der Mitte auseinander schneiden.

Schlagwörter