print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Bagel mit Lachs und Frischkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bagel mit Lachs und Frischkäse
Health Score:
Health Score
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
579
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien579 kcal(28 %)
Protein38,47 g(39 %)
Fett19,42 g(17 %)
Kohlenhydrate62,95 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A136,88 mg(17.110 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,82 mg(7 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,39 mg(35 %)
Niacin13,71 mg(114 %)
Vitamin B₆0,51 mg(36 %)
Folsäure30,39 μg(10 %)
Pantothensäure1,77 mg(30 %)
Biotin1,66 μg(4 %)
Vitamin B₁₂7,42 μg(247 %)
Vitamin C0,89 mg(1 %)
Kalium654,48 mg(16 %)
Calcium107,5 mg(11 %)
Magnesium71,12 mg(24 %)
Eisen2,11 mg(14 %)
Jod19,97 μg(10 %)
Zink1,97 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren8,92 g
Cholesterin99,88 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
120 g
Frischkäse z. B. Philadelphia
160 g
3 cm
frischer Meerrettich ersatzweise 2 TL Meerrettich aus dem Glas
2 Zweige
3 Zweige
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RäucherlachsMeerrettichDillBrunnenkresse

Zubereitungsschritte

1.
Die Bagels waagerecht halbieren und toasten. Die Unterhälften mit der Frischkäsezubereitung bestreichen und großzügig mit dem Räucherlachs belegen.
2.
Den Meerrettich schälen und auf einer Küchenreibe reiben. Den geriebenen Meerrettich über dem Lachs verteilen. Den Dill und die Brunnenkresse waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und die Blättchen von den Zweigen zupfen. Die Kräuter auf dem Lachs verteilen und die Oberseiten der Bagels auflegen.