0

Lemon Meringue Pie

Lemon Meringue Pie
0
Drucken
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (runde Form von 24 cm)
200 g Mehl
80 g Zucker
1 Prise Salz
125 g Butter
Für die Füllung
3 Eier
Hier kaufen!150 g Kondensmilch
4 EL Zitronensaft
unbehandelte Zitronen abgeriebene Schale
Jetzt kaufen!4 EL Puderzucker
Außerdem
Mehl zum Ausrollen
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Mehl, Zucker, Salz und Butter miteinander verkneten, eventuell etwas kaltes Wasser dazugeben. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen. Dann eine Springform oder eine Glasform damit auslegen (Form ausfetten!). Einen etwa 2 cm hohen Rand formen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 10 Min. backen.
Schritt 2/2
2 Eier trennen, das Eigelb mit dem dritten Ei schaumig schlagen, Kondensmilch, dann Zitronensaft und -schale unterheben. Die Creme auf den vorgebackenen Teig geben und 6 Min. weiterbacken. In der Zwischenzeit das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, nach und nach den Puderzucker unterschlagen. Den Kuchen aus dem Ofen holen, die Eischneemasse darauf verstreichen und das Ganze nochmals 20 Min. backen. Den Zitronenkuchen in der Form abkühlen lassen. Kalt servieren.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen

Schreiben Sie einen Kommentar