Lendensteak mit Frühlingszwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lendensteak mit Frühlingszwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 12 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Rinderlendensteak ca. 150 g
4 Frühlingszwiebeln
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL feingehackte Thymianblätter
1 Knoblauchzehe fein gehackt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Steak mit Pfeffer, Thymian, Knoblauch und 1 EL Olivenöl einreiben und über Nacht ziehen lassen.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen, das Grün nicht ganz wegschneiden. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin unter mehrmaligem wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Die Zwiebeln aus der Pfanne heben und auf einem Teller anrichten. Das Steak in der heißen Pfanne von jeder Seite 2-4 Min. braten (je nach dem ob blutig, rosa oder durch). Dann salzen und in dicke Scheiben geschnitten auf den Zwiebeln anrichten. Sofort servieren.