Mandelstern

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Mandelstern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
210
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien210 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium158 mg(4 %)
Calcium26 mg(3 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin84 mg
Zucker gesamt18 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
16
Zutaten
250 g
geschälte Mandelkerne
6
250 g
1
1 Päckchen
geriebene Zitronenschale
1 Msp.
gem. Zimt
Butter zum Einfetten der Form
gem. Mandelkerne oder Semmelbrösel zum Ausstreuen der Form
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernZitronenschaleEiZimtZitroneButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mandeln im Blitzhacker fein mahlen. Eier trennen. Eigelb 1 Prise Salz und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Vanillearoma Zitronenschale, Zimt Backpulver und Mandeln unterrühren. Eiweiß und ein paar Tropfen Zitronensaft steif schlagen. Vorher die Quirle gut abspülen und trocknen, sonst wird das Eiweiß nicht fest.

2.

Ein Drittel des Eischnees unter die Mandel-Eigelb-Creme rühren, damit der Teig etwas flüssiger wird. Den restlichen Eischnee vorsichtig mit einem Schneebesen unterziehen, eine Sternform oder eine runde Springform (Durchmesser 26 cm) mit Butter einfetten und mit gemahlenen Mandeln oder Semmelbröseln ausstreuen, damit der Kuchen später gut aus der Form kommt. Teig in die Form füllen und glattstreichen.

3.

Im vorgeheitzten Backofen auf der mittleren Schiene bei 175 Grad/ Umluft 150 Grad/Gas Stufe2 etwa eine Stunde backen. Während des Backens mit Backpapier abdecken. In einer hohen Form wie der Sternform muß der Kuchen 10 Minuten länger backen. Nach der Backzeit eine Garprobe machen: Holzschaschlickspieß oder Zahnstocher in die Mitte des Kuchens stecken und herausziehen, klebt feuchter Teig daran, muß der Kuchen noch länger backen.

4.

Kuchen herausnehmen und 3 Minuten ruhen lassen. Eventuell mit einem Messer zwischen Kuchen und Backformrand entlangschneiden. Auf ein Kuchengitter stürzen und nach dem Abkühlen mit Mandeln und Puderzucker bestreuen.