Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Mangoeis mit Orangenfilets

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoeis mit Orangenfilets
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
2
große reife Mangos
4 EL
4 EL
1
½ TL
¼ TL
gemahlener Koriander
4
4 cl
1 EL
Minze zum Garnieren
Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Mango schälen und in Scheiben vom Stein schneiden, dabei den Saft auffangen. Das Fruchtfleisch zum Saft geben und mit 2 EL Wasser und dem Zitronensaft pürieren. Anschließend durch ein Sieb streichen, Zucker, angeschlagenes Eiweiß, Zimt und Koriander einrühren. Die Masse in einer Eismaschine gefrieren lassen (oder in eine flache Metallschale geben und im Gefriergerät ca. 3 Stunden gefrieren lassen, dabei alle 30 Minuten kräftig durchrühren, damit sich keine großen Kristalle bilden).
Video Tipp
Wie Sie eine Mango am besten schälen und halbieren
Schritt 2/3
Die Orangen mit einem scharfen Messer schälen, dabei die weiße Haut entfernen, dann die Fruchtfilets aus den Trennhäuten herausschneiden und mit dem Likör und Honig mischen. Etwa 20 Minuten marinieren.
Video Tipp
Wie Sie eine Orange gründlich schälen
Schritt 3/3
Vor dem Servieren die Orangenfilets auf Teller anrichten. Vom Sorbet Kugeln abstechen und zu den Orangenfilets geben. Mit Minzegarnieren und mit Puderzucker bestauben.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Arteza Kunstbedarf
VON AMAZON
14,36 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Arteza Kunstbedarf
VON AMAZON
26,22 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Arteza Kunstbedarf
VON AMAZON
34,38 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages