Mariniertes Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mariniertes Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 12 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
Paprikaschote Je 1 rote und gelbe
1 Aubergine
2 Zucchini
2 kleine rote Zwiebeln
1 Knolle Fenchel
8 dünne grüne Spargelstangen
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Marinade
3 Schalotten
3 rote Chilischoten
3 Knoblauchzehen
4 EL fein geschnittene Basilikum
2 EL fein geschnittene Oreganoblatt
300 ml Olivenöl
3 EL Sherryessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Viertel schneiden. Aubergine und Zucchini waschen und längs in Scheiben schneiden.
2.
Zwiebeln schälen und im Ganzen in kochendem Salzwasser 5 Min. blanchieren, dann herausnehmen und halbieren.
3.
Fenchel putzen und ebenfalls im Ganzen in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, dann herausnehmen und vierteln.
4.
Das Gemüse mit Olivenöl einpinseln, leicht salzen und Pfeffern und auf dem Grill fertig garen. Dann vom Grill nehmen und abkühlen lassen.
5.
Schalotten schälen und hacken. Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und fein würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Schalotten mit Chili, Knoblauch, Kräutern, Öl und Essig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
6.
Das gegrillte Gemüse in die Marinade geben und über Nacht ziehen lassen.