Matjesfilet mit Radieschensoße und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjesfilet mit Radieschensoße und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen und in der Schale ca. 30 Minuten weich kochen.
2.
Radieschen waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Gurke schälen, längs halbieren, Kerne mit einem kleinen Löffel herausschaben und in feine Würfel schneiden.
3.
Creme fraiche mit Sahne und Zitronensaft glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Meerrettich würzen und Radieschen, Gurken, Dill und Schnittlauch unterrühren, abschmecken.
4.
Kartoffeln, mit Matjes und der Sauce anrichten.