0
Drucken
0

Matjesfilet mit Radieschensoße und Kartoffeln

Matjesfilet mit Radieschensoße und Kartoffeln
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg neue Kartoffel
1 Bund Radieschen
1 Stück Salatgurke
2 EL Schnittlauchröllchen
1 EL frisch gehackte Dillspitze
300 g Crème fraîche
100 g Sahne
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL frisch geriebener Meerrettich
4 Matjesdoppelfilets
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln waschen und in der Schale ca. 30 Minuten weich kochen.
2
Radieschen waschen, putzen, in Scheiben schneiden. Gurke schälen, längs halbieren, Kerne mit einem kleinen Löffel herausschaben und in feine Würfel schneiden.
3
Creme fraiche mit Sahne und Zitronensaft glatt rühren, mit Salz, Pfeffer und Meerrettich würzen und Radieschen, Gurken, Dill und Schnittlauch unterrühren, abschmecken.
4
Kartoffeln, mit Matjes und der Sauce anrichten.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages