0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mazurek
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
7989
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien7.989 kcal(380 %)
Protein130 g(133 %)
Fett541 g(466 %)
Kohlenhydrate648 g(432 %)
zugesetzter Zucker412 g(1.648 %)
Ballaststoffe24,3 g(81 %)
Automatic
Vitamin A4,8 mg(600 %)
Vitamin D18,3 μg(92 %)
Vitamin E45,8 mg(382 %)
Vitamin K56,7 μg(95 %)
Vitamin B₁1,5 mg(150 %)
Vitamin B₂2,7 mg(245 %)
Niacin33,8 mg(282 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure493 μg(164 %)
Pantothensäure10,3 mg(172 %)
Biotin172,6 μg(384 %)
Vitamin B₁₂7,7 μg(257 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium3.434 mg(86 %)
Calcium1.079 mg(108 %)
Magnesium478 mg(159 %)
Eisen31,5 mg(210 %)
Jod90 μg(45 %)
Zink15,9 mg(199 %)
gesättigte Fettsäuren289,7 g
Harnsäure152 mg
Cholesterin3.204 mg
Zucker gesamt433 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
300 g Mehl
100 g Puderzucker
200 g Butter in kleinen Stücken
1 Eigelb
Für die Füllung
125 g Frischkäse
125 g weiche Butter
125 g Zucker
4 Eigelbe
2 Eiweiß
1 Päckchen Vanillezucker
Zum Dekorieren
200 g Vollmilchkuvertüre
2 EL Haselnusslikör
3 Eier
30 g Vanillezucker
150 g gekühlte Schlagsahne
2 EL Zucker
4 EL geröstete Mandelblättchen
4 EL ganze Haselnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterSchlagsahneFrischkäseButterZuckerHaselnuss
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig alle Zutaten rasch zu einem Teig verkneten und in Folie gewickelt für ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
2.
Den Teig dann auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen und die gefettete Form damit auskleiden, dabei einen Rand formen. Im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 20 Min. blind backen.
3.
Dann herausnehmen und auskühlen lassen.
4.
Für die Füllung Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren und nach und nach den Frischkäse und die Eigelbe unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Diese auf den vorgebackenen Kuchen geben, glatt streichen und bei (Umluft 160°) weitere 40 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
5.
Übrige Bitterschokolade grob hacken und zusammen mit dem Haselnusslikör im Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen. Eier trennen, Eigelb mit dem Vanillezucker im heißen Wasserbad dick-schaumig schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Die gut gekühlte Sahne steif schlagen.
6.
Eiweiß mit 2 EL Zucker zu steifem Schnee schlagen.
7.
Eigelbmasse zu der Schokolade geben und mit dem Schneebesen unterrühren. Geschlagene Sahne auf die Schokomasse setzen und mit dem Schneebesen schnell untermischen, bevor die Masse fest wird.
8.
Eischnee vorsichtig unterziehen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und den Kuchen damit verzieren. Mit Mandelblättchen und Haselnüssen bestreut servieren.