Minz-Sorbet mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Minz-Sorbet mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 6 h 20 min
Fertig
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker44 g(176 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium34 mg(1 %)
Calcium9 mg(1 %)
Magnesium5 mg(2 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt49 g

Zutaten

für
4
Zutaten
175 g Zucker
100 ml Limettensaft
20 ml Crème de Menthe je nach gewünschter Farbe und Geschmack auch mehr
4 Stiele Minze
¼ l Wasser
1 Handvoll Beeren gemischt; zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerLimettensaftMinzeWasser

Zubereitungsschritte

1.
Das Wasser mit dem Zucker in einem Topf erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und den Limettensaft zugeben und abkühlen lassen.
2.
Creme de Menthe einrühren und die Masse in eine Metallschüssel geben und für 5-6 Stunden einfrieren.
3.
10 Minuten vor dem Servieren aus dem Eisfach nehmen, kurz stehen lassen.
4.
Dann von der Granita mit einem Esslöffel kleine Flocken abschaben. Gleich mit den Beeren in Gläser füllen mit 1 Minzestängel dekoriert servieren.