Misosuppe mit Tofu und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Misosuppe mit Tofu und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Möhren
1 Zucchini
1 Stück Ingwer ca. 3 cm
1 Knoblauchzehe
1 EL helles Sesamöl
1 l Gemüsebrühe
4 EL helle Miso-Paste
3 EL helle Sojasauce
300 g Tofu
Cayennepfeffer
2 EL Zitronensaft
Thai-Basilikum für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuMiso-PasteIngwerSojasauceZitronensaftSesamöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Möhren schälen und in schräge, dünne Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden, halbieren und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Beides zusammen in heißem Öl andünsten.

2.

Die Gemüsebrühe, Misopaste und Sojasauce zugeben. Das Gemüse einlegen und alles 4-5 Minuten leise köcheln lassen. Den Tofu würfeln, in die Suppe legen und mit Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. In Schälchen füllen und mit Thai-Basilikum garniert servieren.