0

Möhrenkuchen

Möhrenkuchen
0
Drucken
35 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 25 Stücke Stück, ca.
400 g Möhren
2 EL Zitronensaft
8 Eier
200 g weiche Butter
150 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
200 g Mehl
1 TL Backpulver
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/4
Die Möhren schälen und fein raspeln. Mit dem Zitronensaft vermischen.
Schritt 3/4
Die Eier trennen. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Nach und nach die Eigelbe unterrühren. Die Eiweiße mit dem Vanillezucker und dem Salz steif schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Zimt vermischen und mit dem Eischnee und den Möhren unter die Eigelbcreme ziehen. Den Teig auf dem Backblech glatt streichen und im Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 4/4
Aus dem Ofen nehmen, auf ein Holzbrett stürzen, das Backpapier abziehen und mit einem Küchentuch abgedeckt auskühlen lassen. Anschließend nach Belieben Blüten ausstechen.

Schreiben Sie einen Kommentar