Müsli-Beeren-Cupcakes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Müsli-Beeren-Cupcakes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein6 g(6 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K9,3 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium235 mg(6 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt20 g(80 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Außerdem
300 g
1 EL
Für den Teig
120 g
120 g
2 TL
2
180 ml
80 g
140 g
1 Prise
gemahlener Zimt
100 g
100 g
75 g
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NaturjoghurtMilchZuckerButterHimbeereJohannisbeeren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auskleiden. Die Butter zerlassen und mit dem Mehl, Backpulver, Eiern, Milch, Haferflocken, Zucker und Zimt zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen in die Förmchen füllen. Die Himbeeren verlesen, die Johannisbeeren waschen, jeweils 12 Beeren und 12 Rispen beiseite legen und die restlichen Beeren mit den Rosinen und dem Müsli auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
2.
Zwischenzeitlich den Joghurt mit dem Sirup verrühren. Die fertig gebackenen Muffins aus den Ofen nehmen, auskühlen lassen, aus den Mulden lösen und erkalten lassen. Mit dem Joghurt beträufeln und mit den beiseite gelegten Beeren garniert servieren.