Smart frühstücken

Müsli mit Beeren

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Müsli mit Beeren

Müsli mit Beeren - Ein Klassiker, der bei keinem Frühstück fehlen darf!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
315
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Haferflocken punkten mit vielen Ballaststoffen für eine gut funktionierende Verdauung; der lösliche Ballaststoff Beta-Glucan aus dem Getreide kann unter anderem belastende Stoffe im Darm binden und diese zur Ausscheidung bringen. Der Hafer liefert außerdem wertvolles pflanzliches Eiweiß und verschiedene Mineralstoffe wie Magnesium, das für starke Nerven sorgt.

Je nach Vorliebe kann das Müsli mit Beeren zusätzlich mit geschroteten Leinsamen oder Chiasamen verfeinert werden – das bringt außerdem noch ein Extra an Ballastoffen in das Frühstück.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien315 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker13,4 g(54 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K33,7 μg(56 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium631 mg(16 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
40 g
Himbeeren (frisch oder TK)
40 g
Blaubeeren (frisch oder TK)
30 g
20 g
Cornflakes (2 EL)
200 ml
1 EL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1.

Himbeeren und Blaubeeren auftauen bzw. waschen und abtropfen lassen.

2.

Haferflocken und Cornflakes in eine Schüssel geben und mit Haferdrink übergießen.

3.

Mit Ahornsirup beträufeln und mit Beeren bestreuen.