Nudel-Shrimpssalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Shrimpssalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
573
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien573 kcal(27 %)
Protein26 g(27 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K26,4 μg(44 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,1 mg(76 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium814 mg(20 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod71 μg(36 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure175 mg
Cholesterin101 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Farfalle
Salz
1 unbehandelte Zitrone
2 Frühlingszwiebeln
200 g Cocktailtomaten
1 Avocado
2 EL Schnittlauchröllchen
5 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
300 g Riesengarnele verzehrfertig (ohne Schale und Darm)
1 Handvoll Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Die Zitrone waschen, abreiben, halbieren, den Saft auspressen und von einer Hälfte die Schale abreiben.
2.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schräge Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Avocado halbieren, den Kern herauslösen, die Schale abziehen, das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden und sofort mit 1-2 EL Zitronensaft beträufeln. Die Pasta abgießen, abschrecken und gründlich abtropfen lassen. In eine Schüssel mit den Tomaten, den Frühlingszwiebeln und dem Schnittlauch geben. Das Öl, den Essig, den übrigen Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronenabrieb zugeben und alles miteinander vermengen. Anschließend auf tiefe Teller verteilen, mit den Garnelen und den Avocadospalten belegen und mit Basilikum garniert servieren.