0

Nudel-Spinatgratin

Nudel-Spinatgratin
0
Drucken
559
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
300 g
1
1
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
400 g
passierte Tomaten
1 TL
getrockneter Oregano
1 Prise
120 g
geriebener Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Nudeln in Salzwasser mit viel Biss kochen. Abschrecken und gut abtropfen lassen.
Schritt 2/4
Den Spinat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und hacken. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen in einer heißen Pfanne im Öl glasig anschwitzen. In einer Schüssel mit dem Spinat vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 3/4
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
Schritt 4/4
Die Tomaten mit dem Oregano verrühren und mit Salz, Zucker und Chili würzen. In eine Gratinform geben. Die Nudeln mit dem Spinat füllen und auf die Tomatensauce setzen. Mit dem Mozzarella bestreuen und im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages