0

Linsen-Spinatgratin

Rezeptautor: EAT SMARTER
Linsen-Spinatgratin
0
Drucken
367
kcal
Brennwert
35 min
Zubereitung
1 h 35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Brühe mit dem Lorbeerblatt aufkochen lassen. Die Linsen in einem Sieb heiß abbrausen, in die Brühe geben und darin ca. 5 Minuten kochen lassen. Anschließend von der Hitze nehmen und 5-10 Minuten ausquellen lassen. Den Käse zerbröckeln und etwa die Hälfte unter die Linsen mischen, das Lorbeerblatt wieder entfernen.
Schritt 2/5
Die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein hacken. Zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch im heißen Öl in einem Topf glasig anschwitzen. Das Tomatenmark kurz mitschwitzen und die Tomaten ergänzen. Etwa 15 Minuten sämig einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/5
Den Spinat waschen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und grob hacken.
Schritt 4/5
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl auspinseln.
Schritt 5/5
Zum Einschichten die Hälfte der Linsen in die Auflaufform füllen, etwas Tomatensauce und Spinat darüber geben und den Vorgang wiederholen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

QUEEN ROSE U-förmiges Schwangerschaftskissen, Seitenschläferkissen, Lagerungskissen mit Abnehmbarem und Waschbarem Bezug
VON AMAZON
48,44 €
Läuft ab in:
QUEEN ROSE U-förmiges Schwangerschaftskissen, Seitenschläferkissen, Lagerungskissen mit Abnehmbarem und Waschbarem Bezug
VON AMAZON
48,44 €
Läuft ab in:
QUEEN ROSE U-förmiges Schwangerschaftskissen, Seitenschläferkissen, Lagerungskissen mit Abnehmbarem und Waschbarem Bezug
VON AMAZON
49,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages