Nudeln mit Hackfleischsauce

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Hackfleischsauce

Nudeln mit Hackfleischsauce - Leckere Variante der beliebten Pasta Bolognese.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
681
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien681 kcal(32 %)
Protein25 g(26 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K25,9 μg(43 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,8 mg(132 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure133 μg(44 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C202 mg(213 %)
Kalium1.030 mg(26 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren8,1 g
Harnsäure201 mg
Cholesterin63 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Paprikaschoten (rot, gelb und grün)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
400 g gemischtes Hackfleisch
250 g stückige Tomaten (Dose)
150 ml Fleischbrühe
400 g Muschelnudeln
Salz
2 Stiele Oregano
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Paprikaschoten waschen, putzen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken.

2.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin bei starker Hitze krümelig braten. Zwiebel, Knoblauch und Paprikawürfel zugeben und 2–3 Minuten mitbraten. Tomaten und Brühe zufügen und etwa 15 Minuten bei kleiner bis mittlerer Hitze köcheln lassen.

3.

Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

4.

Oregano waschen, trockenschütteln und hacken. Unter die Sauce mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.

Nudeln abgießen und mit Sauce auf 4 Teller verteilen.