Nudeln mit Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
373
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien373 kcal(18 %)
Protein15,27 g(16 %)
Fett18,08 g(16 %)
Kohlenhydrate40,21 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,15 g(7 %)
Vitamin A152,13 mg(19.016 %)
Vitamin D0,11 μg(1 %)
Vitamin E0,73 mg(6 %)
Vitamin B₁0,27 mg(27 %)
Vitamin B₂0,24 mg(22 %)
Niacin5,38 mg(45 %)
Vitamin B₆0,24 mg(17 %)
Folsäure65,47 μg(22 %)
Pantothensäure0,52 mg(9 %)
Biotin6,31 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,27 μg(9 %)
Vitamin C20,13 mg(21 %)
Kalium445,71 mg(11 %)
Calcium299,88 mg(30 %)
Magnesium68,59 mg(23 %)
Eisen2,19 mg(15 %)
Jod0,75 μg(0 %)
Zink1,92 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren5,14 g
Cholesterin15,3 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
500 g
1
1
frisch gemahlener Pfeffer
3 EL
50 g
geriebener Parmesan
frisches Rosmarin zum Garnieren
40 g
Parmesan am Stück
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomatePenneParmesanParmesanOlivenölZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, die Hälfte der Tomaten entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch andünsten und anschließend die Tomatenwürfel zugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und abgießen.
2.
Die restlichen Tomaten achteln, zur Tomatensauce geben und erhitzen lassen, abschmecken. Nudeln und geriebenen Parmesan untermischen und auf Teller anrichten. Nach Belieben Parmesan noch mit einem Sparschäler (oder Trüffelhobel) darüber hobeln und mit Rosmarin garniert servieren.