Orangeneis mit Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangeneis mit Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 5 h 25 min
Fertig
Kalorien:
149
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien149 kcal(7 %)
Protein1 g(1 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium156 mg(4 %)
Calcium30 mg(3 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
6
Zutaten
40 g
70 g
400 ml
frisch gepresster Orangensaft
½
Außerdem
120 ml
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
1 TL
4
Gläser zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangensaftSchlagsahneZuckerIngwerZuckerZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ingwer schälen und fein reiben. Den Zucker mit 100 ml Wasser in einem Topf aufkochen. Den Ingwer, den Orangensaft dazugeben. Die Zitrone auspressen und den Saft ebenfalls zufügen. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren.
2.
Die Zitrus-Ingwer-Masse durch ein Sieb in eine weite, flache Edelstahlschüssel gießen und zugedeckt im Tiefkühlfach mindestens 5 Stunden zu Eis gefrieren lassen. Dabei die ersten 2-3 Stunden alle 30 Minuten kräftig durchrühren, damit sich keine zu großen Eiskristalle bilden.
3.
Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und auf die 4 Gläser verteilen, für ca. 30 Minuten einfrieren.
4.
Die Gläser und das Eis aus dem Gefrierschrank nehmen, mit einem stabilen Löffel das Eis in die vier vorbereiteten Gläser schaben und nach Belieben mit Minzeblättern garniert servieren.