Panierte Kohlrabischnitzel mit Joghurtdip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panierte Kohlrabischnitzel mit Joghurtdip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
2
Eier (Größe M)
80 g
50 g
geriebener Parmesan
60 g
je 100 g Vollmilchjoghurt, Salatcreme, Butterschmalz
1 EL
2-3 EL Ketchup
4
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KohlrabiParmesanZitronensaftEiButterschmalzKetchup
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kohlrabi schälen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abschrecken und trocken tupfen. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Semmelbrösel und Parmesan auf einem Teller mischen.

2.

Kohlrabischeiben erst in Mehl, dann im Ei wenden. In die Brösel-Käse-Masse geben und die Mischung gut andrücken. Im heißen Butterschmalz von jeder Seite 2-3 Minuten goldbraun backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3.

Für den Dipp die Salatcreme mit Joghurt, Zitronensaft, Ketchup, Salz und Cayenne verrühren. Basilikum in Streifen schneiden, unterrühren und zu den Schnitzeln servieren.