Paprikaschoten in Essig eingelegt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikaschoten in Essig eingelegt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
92
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien92 kcal(4 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K22 μg(37 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C241 mg(254 %)
Kalium393 mg(10 %)
Calcium40 mg(4 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
5
Zutaten
1 kg Paprikaschote gelb und rot
Salz
3 Knoblauchzehen
4 EL Kapern
10 Thymianzweige
250 ml Weinessig
1 unbehandelte Zitrone
50 g Zucker
2 Lorbeerblätter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und die Innenhäute entfernen. Vierteln und mit einem Sparschäler dünn schälen. Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten bissfest blanchieren, herausheben und abtropfen lassen. Die Kapern, Knoblauch und Thymianzweige untermengen und auf die Gläser verteilen.
2.
250 ml Wasser mit dem Zitronenabrieb und dem -saft, dem Essig, Zucker, Lorbeerblättern und 1/2 TL Salz aufkochen. Über die Paprikaschoten gießen bis alles bedeckt ist, gut verschließen und auskühlen lassen.