3

In Essig eingelegte Paprika

In Essig eingelegte Paprika
3
Drucken
25 min
Zubereitung
12 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Paprika waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in dicke längliche Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren, herausnehmen, gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen, mit Essig, Wasser und Gewürzen aufkochen lassen und über die Paprikamischung gießen.

Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2

Zugedeckt über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag Gemüse abtropfen lassen, mit Petersilie in Gläser füllen, Sud nochmals aufkochen lassen und über die Paprikas gießen, so dass diese bedeckt sind. Gläser gut verschließen.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Wie lange sind die Paprika auf diese weise haltbar..lg
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Thomas, rein theoretisch können Sie das Gemüse sofort verzehren, das Einmachen dient lediglich der Haltbarmachung. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Wie lange müssen die Paprika nach dem verschließen der Gläser durchziehen bevor man sie verzehren kann ?

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Thermoskanne Puersit 304 Edelstahl Doppelwand Vakuum Isolierte Kaffee Topf Kaffee Thermos, Kaffee Plunger, Saft/Milch/Tee Isolierung Topf, 2L, 68Oz Silber
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
RICOO Tischhalterung TS5311 TS5611 TS5711 TS5811 TS5911 TS6011 TS6111 TS6211 TS7011 TS7811
VON AMAZON
32,29 €
Läuft ab in:
RICOO Tischhalterung TS5311 TS5611 TS5711 TS5811 TS5911 TS6011 TS6111 TS6211 TS7011 TS7811
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages