Parfait von Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Parfait von Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 4 h 40 min
Fertig
Kalorien:
254
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien254 kcal(12 %)
Protein7 g(7 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K5,8 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium223 mg(6 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin210 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
6
Zutaten
200 g
200 g
5
100 g
1 Prise
200 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrombeereErdbeereSchlagsahneEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Beeren waschen, putzen und pürieren. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker etwas verquirlen, in eine Metallschüssel geben.
2.
1) Die Schüssel auf ein heißes Wasserbad stellen.
3.
2) Überm heißem, nicht kochenden Wasserbad 7-10 Minuten dick cremig aufschlagen.
4.
3) Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und auf ein Eiswasserbad stellen.
5.
4) Überm Eiswasserbad kalt schlagen.
6.
5) Die Eiweiße mit dem Salz zu einem steifen Schnee schlagen. Die Sahne steif schlagen.
7.
6) Das Fruchtpüree unter die Eigelbmasse rühren.
8.
7) den Eischnee und die Sahne unterheben.
9.
8) Die Masse in Schälchen füllen und für mindestens 4 Stunden einfrieren.
10.
Zum Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen und die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen. Auf Teller stürzen und servieren.