Penne mit Bärlauch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Penne mit Bärlauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
661
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien661 kcal(31 %)
Protein23 g(23 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K8,4 μg(14 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C118 mg(124 %)
Kalium588 mg(15 %)
Calcium319 mg(32 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Penne
60 g Pinienkerne
2 Chilischoten
Salz
300 g Bärlauch
6 EL Olivenöl
80 g Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett anrösten. Chili waschen, entkernen und klein würfeln. Bärlauchblätter in Streifen schneiden. Bis auf 4 EL in kochendes Salzwasser mit den Chilischoten geben und zusammenfallen lassen.
2.
Nudeln abgießen und sofort mit dem Gemüse, den Pinienkernen und Olivenöl vermischen. Parmesan und die restlichen, fein geschnittenen Bärlauchblätter dazu reichen.