Pfannkuchenröllchen mit Frischkäse und verschiedenen Zutaten

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pfannkuchenröllchen mit Frischkäse und verschiedenen Zutaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
40
Für den Pfannkuchenteig
50 g Mehl gesiebt
120 ml Milch
Salz
1 Ei
1 Eigelb
10 g zerlassene Butter
Für die Füllung
400 g Doppelrahmfrischkäse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
Butter zum Backen
roh geräucherte Schinkenstreifen in der Pfanne kross gebraten
schwarze Oliven
Mango in Streifen
Chilifaden
gekochte weiße Spargelspitze (aus dem Glas) mit Creme fraiche und Kerbelblättchen
Räucherlachs fein gewürfelt
halbierte Erdbeeren mit gehacktem grünem Pfeffer
Currysauce zum Grillen (Fertigprodukt)
Garnelen in Lake
2 Scheiben Bresaola
hart gekochte Wachtelei (ersatzweise Hühnereier), geschält und halbiert
1 TL Kaviar
Dillspitzen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchBresaolaButterKaviarSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig das Mehl mit dem Schneebesen in die Milch rühren. Salz, Ei und Eigelb zufügen. Mit der flüssigen Butter zu einem glatten Teig verrühren und zugedeckt ca. 1 Stunde quellen lassen.

2.

Den Teig vor dem Backen nochmals durchrühren. Etwas Butter zerlassen, aus dem Teig 3 Pfannkuchen ausbacken und auskühlen lassen.

3.

Frischkäse glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Pfannkuchen mit der Käsecreme bestreichen. Aufrollen und mindestens 1 Stunde kühl stellen.

4.

Rollen in 1 cm breite Scheiben schneiden und nach Belieben mit den angegeben Zutaten garnieren.