Pfefferkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pfefferkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
133
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien133 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium97 mg(2 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
30
Zutaten
100 g Walnusskerne gehackt
70 g Zitronat gehackt
170 g Honig
3 Eier
½ unbehandelte Zitrone Zesten
1 TL Zimtpulver
½ TL Nelkenpulver
100 g Zartbitterschokolade
4 EL Arrak
300 g Mehl
2 TL Backpulver
20 ganze Mandelkerne geschält
Für die Glasur
150 g Puderzucker
3 EL Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Honig in einem Topf erhitzen. Die Eier mit Zitronenschale schaumig schlagen. Zartbitterschokolade fein raspeln und mit den Gewürzen, Honig, Zitronat, Nüssen und dem Arrak unter die Eiercreme rühren. Mehl und Backpulver mischen, ebenfalls untermengen, bis ein streichfähiger Teig entsteht.
2.
Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 190°C Umluft vorheizen.
3.
Mit einem Esslöffel ca. 30 dicke runde Häufchen auf das Backblech setzen, die Mandeln darauf legen und ca. 20 Min. auf mittlerer Schiene backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
4.
Den Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren und die Lebkuchen damit überziehen.