Pilzcremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pilzcremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
195
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien195 kcal(9 %)
Protein5 g(5 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K9,9 μg(17 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin17 μg(38 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium531 mg(13 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g gemischte Waldpilz
1 große Zwiebel
½ Bund Schnittlauch
1 EL Butter
1 EL Mehl
100 ml Weißwein
250 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Pilze mit einem Pinsel oder einer weichen Bürste putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Pilze dazugeben und rundherum anbraten. Hitze reduzieren, das Mehl über die Pilze streuen und gut verrühren.

2.

Nach und nach unter Rühren mit der Gemüsebrühe löschen. Wein dazugeben und kurz aufkochen. Hitze reduzieren und zugedeckt 2 Min. köcheln lassen. Sahne dazugeben und weitere 2 Min. zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz und kräftig mit Pfeffer würzen. Noch mal kurz ziehen lassen, dann heiß mit Schnittlauch bestreut servieren. Dazu passt geröstetes Weißbrot.