Radicchio-Risotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Radicchio-Risotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
417
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien417 kcal(20 %)
Protein12 g(12 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium280 mg(7 %)
Calcium237 mg(24 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren7,8 g
Harnsäure74 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
Radicchio ca. 300 g
2 EL
300 g
100 ml
700 ml
50 g
geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
Parmesan am Stück
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinParmesanButterZwiebelRadicchioSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Vom Radicchio die äußeren Blätter ablösen, den Rest vierteln, waschen und in feine Streifen schneiden. Etwas Radicchio zum Garnieren beiseite legen
2.
In einem weiten Topf 1 EL Butter erhitzen, Zwiebel und Radicchio unterrühren und kurz andünsten. Dann den Reis zugeben. Weißwein angießen und verdampfen lassen. Hitze zurückschalten, nach und nach die Brühe dazugießen. Und immer wieder umrühren. Ca. 20 Minuten lang. Der Risotto soll gar, aber noch bissfest sein. Unter den fertigen Risotto dann übrige Butter und den Parmesan unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Radicchio garnieren und etwas Parmesan darüber hobeln.
Schlagwörter