Reh mit Püree und Pilzen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reh mit Püree und Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
2
Für das Selleriepüree
1 kleine Knollensellerie
½ Zitrone (Saft)
Salz
100 ml Schlagsahne
1 EL Butter
frisch gemahlener Pfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
Für die Sauce
200 ml Wildfond
20 ml Cognac
1 Preiselbeere
100 g Crème double
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Pilze
100 g Pfifferlinge
50 g Herbsttrompete
1 TL Schalottenwürfel
2 EL Butter
Salz
Pfeffer
Frisch geriebene Muskatnuss
1 EL gehackte Petersilie
Für die Rehmedaillons
6 Rehmedaillons zu je 60 g
1 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer
Für die Selleriechips
1 kleine Knollensellerie
Öl

Zubereitungsschritte

1.
Für das Püree die Sellerieknolle waschen, schälen und klein schneiden. Mit Zitronensaft in Salzwasser weich kochen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und im Mixer fein pürieren. In einen Topf füllen mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter Rühren bei schwacher Hitze die Sahne dazugießen. Zum Schluss die Butter unterrühren.
2.
Wildfond, Cognac und Preiselbeeren in einen Topf geben. Erhitzen und auf die Hälfte einkochen lassen. Creme double zugeben, sämig einkochen und durch ein Sieb passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Pfifferlinge und Herbsttrompeten putzen, ggfls. zerkleinern. Die Schalottenwürfel in der heißen Butter glasig dünsten, die Pilze zugeben und kurz und kräftig anbraten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, die Petersilie untermischen.
4.
Die Rehmedaillons in heißem Butterfett rosa je Seite ca. 3 - 4 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen.
5.
Für die Chips die Sellerieknolle schälen und am besten mit dem Gurkenhobel in dünne Scheiben hobeln. Kreise mit 4 cm Durchmesser ausstechen und die Plätzchen in heißem Öl knusprig ausbacken, etwas salzen.
6.
Die Rehmedaillons mit dem Selleriepüree auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Selleriechips in das Püree stecken und die Pilze locker über die Medaillons fallen lassen.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite