Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Rehknödel mit Kartoffeln und Pfifferlingen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Rehknödel mit Kartoffeln und Pfifferlingen
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Rehknödel
1
Rehrückenfilet ca. 200 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
5
altbackene Brötchen
½ TL
200 ml
lauwarme Milch
1
kleine Zwiebel
2 EL
gehackte Petersilie
1 EL
3
100 g
Rehbrät alternativ Kalbsbrät
Semmelbrösel nach Bedarf
50 g
gemahlene Haselnüsse
50 g
gemahlene Mandeln
Für das Gemüse
250 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
300 g
1 EL
4 EL
saure Sahne oder Schmand
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Das Rehfilet mit Salz und Pfeffer würzen. In 12 Würfel schneiden und diese rundherum in Butterschmalz scharf anbraten. Die Semmeln in dünne Scheiben schneiden und mit Salz in eine Schüssel geben. Alles mit der Milch übergießen, mit Folie abdecken und mindestens 30 Minuten ziehen lassen, gegebenenfalls nach der Hälfte der Zeit einmal durchmischen.

Schritt 2/5

In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Mit der Petersilie in Butter andünsten, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Zu den Semmeln die Eier, das Brät und die Zwiebelmischung geben und alles zu einem Teig verkneten. Falls der Teig zu weich ist, noch ein paar Semmelbrösel unterkneten.

Schritt 3/5

In einem großen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Den Teig nochmals 5 Minuten ziehen lassen und mit feuchten Händen 12 Knödel formen, ein Loch hinein drücken, je einen gebratenen Rehwürfel hineingeben und wieder verschließen. Die Knödel in das kochende Wasser einlegen, zurückschalten und im simmernden Wasser ca. 20 Minuten gar ziehen lassen.

Schritt 4/5

Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, ebenso die Mandeln. Beides zur Seite stellen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. In Salzwasser ca. 10 Minuten gar kochen. Die Pfifferlinge putzen und etwas Rosmarin fein hacken.

Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Video Tipp
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Schritt 5/5

Die Pfifferlinge in Butterschmalz 1-2 Minuten anbraten, die abgetropften Kartoffeln unterschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knödel mit einem Schaumlöffel aus dem Sud heben, abtropfen lassen und in den Nüssen wälzen. Mit den Kartoffeln und Pfifferlingen anrichten und mit saurer Sahne garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Kopfkissen 40x80 HADAR low für Bauchschläfer, orthopädisches Bauchschläferkissen mit zertifizierter Ergonomie aus weichem Visco-Schaum von nur 6 cm Höhe, mit Klima-Bezug, passt in 40 x 80 Bezug
VON AMAZON
49,95 €
Läuft ab in:
Monitor Halterung - 2 Monitore Tischhalterung Gasdruckfeder - Bildschirmständer Ergonomisch Höhenverstellbar Schwenkbar Neigbar
VON AMAZON
Preis: 45,99 €
29,99 €
Läuft ab in:
Monitor Halterung - 2 Monitore Tischhalterung Gasdruckfeder - Bildschirmständer Ergonomisch Höhenverstellbar Schwenkbar Neigbar
VON AMAZON
59,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages