Diabetes-Frühstücks-Rezepte

share Teilen
bookmark_border URL kopieren

Sie haben Diabetes Typ 2 und sind verunsichert, wie Sie gesund, leicht und lecker in den Tag starten? EAT SMARTER hat für Sie tolle Rezepte zusammengestellt, welche zum Beispiel durch Vollkornprodukte den Blutzuckerspiegel in Balance halten. Egal ob Sie es morgens süß oder herzhaft mögen, für jeden Geschmack ist ein passendes unserer Diabetes-Frühstücks-Rezepte dabei. 

Low Carb in den Tag mit den Diabetes-Frühstücks-Rezepten

Rezepte mit nur wenig Kohlenhydraten sind ideal für Diabetiker, da sie den Blutzuckerspiegel kaum beeinflussen. Mit einer Quarkcreme mit Beeren, einem kernigen Eiweißbrot oder einem Keto-Porridge starten Sie gut in den Tag. Ist dies für Sie die beste Variante zu frühstücken, dann haben wir hier 25 weitere leckere Low Carb Frühstücks-Rezepte.

Mit Hafer gegen Diabetes

Wer den Tag mit Haferflocken beginnt, tut sich und seiner Gesundheit etwas Gutes, denn Sie können so Ihren Blutzuckerspiegel senken und Ihre Insulinempfindlichkeit verbessern. Deshalb enthalten viele der Diabetes-Frühstücks-Rezepte die Getreideflocken. Probieren Sie doch mal Skyr mit Erdbeeren und Haferflocken oder ein Erdbeer-Trinkmüsli. Mehr über Hafer und Haferflocken erfahren Sie hier.

Hilfreiche Infos zur Ernährung bei Diabetes sowie Tipps zur geeigneten Lebensmittelauswahl lesen Sie in unserem Special.

Kochbücher von A-Z