Die besten Erdbeer-Rezepte

Endlich Zeit für Erdbeeren! Natürlich schmecken die süßen Früchte pur oder mit etwas Sahne einfach wunderbar, allerdings sind sie auch in Kuchen, Torten oder fruchtigen Desserts nicht mehr wegzudenken.

Wir sind echte Erdbeer-Fans, und haben Ihnen die besten Erdbeer-Rezepte zusammengestellt. Wenn auch Sie von Erdbeeren nicht genug bekommen können, ist dieses Kochbuch wie für Sie gemacht.

Stöbern Sie durch unsere Rezepte und entdecken Sie tolle neue Erdbeer-Gerichte.

Natürlich ist der Käsekuchen mit Erdbeeren ein echter Klassiker. Wunderbar cremig, fruchtig und garantiert sofort verputzt. Allerdings muss es nicht immer eine aufwendige Torte sein – auch in Form eines Quark-Gratins oder ganz unkompliziert als überbackene Erdbeeren schmecken die roten Früchte einfach himmlisch.

Erdbeeren – Früchte mit Gesundheitsfaktor

Bei Erdbeeren brauchen Sie nicht zweimal zu überlegen, ob ein Nachschlag erlaubt ist. Denn sie stecken voller guter Gründe, sie so oft wie möglich zu genießen. 100 Gramm enthalten gerade einmal 34 Kalorien und weniger als ein Gramm Fett. Dafür liefern Erdbeeren mehr Vitamin C als Orangen und Zitronen. Außerdem stecken wertvolles Kalium und Magnesium in ihnen.

Wer ein paar Kalorien sparen möchte, sollte allerdings auf die Erdbeercreme-Torte verzichten. Probieren Sie stattdessen unsere Grießpfannkuchen mit Rhabarber. Die süßen Beeren ergänzen sich perfekt mit der Säure des Rhabarbers. Zudem liefert Vollkorngrieß Ballaststoffe plus pflanzliches Eiweiß, Eisen, Magnesium und Zink. Wenn Sie auf der Suche nach einem süßen Frühstück oder Mittagessen sind, machen Sie hiermit alles richtig!

Allerdings glänzen Erdbeeren nicht nur in der süßen Kategorie, sondern schmecken auch zu herzhaften Rezepten absolut wunderbar.

Fruchtige Beerenpizza

Der neueste Trend ist es, Pizza mit saisonalen Beeren  und würzigem Käse zu belegen. Am besten geeignet sind Käsesorten wie Gorgonzola, Ziegenkäse, oder Parmesan, denn die Süße der Früchte harmoniert perfekt mit dem herzhaften Käse. Um den Genuss perfekt zu machen, verfeinert man die Pizza mit frischen Kräutern oder Rucola.

Dieser sommerliche Pizzatrend kommt gerade rechtzeitig zur Beerensaison. Jetzt sind die süßen Früchtchen endlich auch bei uns reif und das sollten wir ausnutzen. Machen Sie am Wochenende einen Ausflug zum nächsten Erdbeerfeld! Dann wird fleißig genascht, eingekocht und Pizza gebacken.

Die fruchtigen Pizzakreationen sind simpel, ganz einfach zuzubereiten und schmecken traumhaft – perfekt für gemütliche Sommerabende!

Wenn Sie es etwas leichter mögen, sollten Sie die Erdbeeren zu Ihrem Sommersalat geben. Sie werden sehen, die leichte Süße gepaart mit würzigen Zutaten schmeckt einfach herrlich!

 

Kochbücher von A-Z