0

Rinderschmorbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderschmorbraten
777
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
1 h 15 min
Zubereitung
 • Fertig in 4 h 5 min
Fertig
Nährwerte
Fett33,9 g
gesättigte Fettsäuren14,07 g
Eiweiß / Protein78,77 g
Ballaststoffe3,44 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien777
1 Portion enthält
Brennwert777
Eiweiß/Protein/g78,77
Fett/g33,9
gesättigte Fettsäuren/g14,07
Kohlenhydrate/g19,83
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g3,44
Cholesterin/mg188,86
Vitamin A/mg764,97
Vitamin D/μg0,15
Vitamin E/mg1,55
Vitamin B₁/mg0,07
Vitamin B₂/mg0,12
Niacin/mg1,1
Vitamin B₆/mg0,23
Folsäure/μg21,12
Pantothensäure/mg0,34
Biotin/μg3,11
Vitamin B₁₂/μg0,05
Vitamin C/mg15,57
Kalium/mg1.338,6
Kalzium/mg85,03
Magnesium/mg33,74
Eisen/mg15,82
Jod/μg5,56
Zink/mg0,52

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Braten
2
2
150 g
1 ⅕ kg
Rinderbraten z. B. Schulter
2 EL
1 EL
200 ml
400 ml
Rotwein z. B. Barolo
1 Zweig
1 TL
3 Stängel
1 TL
100 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/6
Die Zwiebeln, Möhren und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Bräter im heißen Öl rundherum braun anbraten. Herausnehmen und das Gemüse im Bräter goldbraun braten. Das Tomatenmark unterrühren, kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen. Das Fleisch hineinlegen und soviel Rotwein angießen dass das Fleisch etwa zur Hälfte in Flüssigkeit liegt. Im Ofen mit Deckel ca. 2,5 Stunden schmoren lassen. Währenddessen das Fleisch etwa alle 30 Minuten wenden und nach Bedarf Rotwein nachgießen.
Video Tipp
Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Video Tipp
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
Schritt 3/6
Nach etwa 2 Stunden den Rosmarin, Wacholder, Thymian und Pfeffer in die Sauce geben.
Schritt 4/6
Den Bräter aus dem Ofen nehmen, das Fleisch aus der Sauce heben und in Alufolie gewickelt ruhen lassen. Die Sauce durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf passieren. Die Sahne angießen und leicht sämig einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 5/6
Das Fleisch wieder auspacken, den entstandenen Fleischsaft noch mit in die Sauce gießen und den Braten in Scheiben schneiden.
Schritt 6/6
Mit der Sauce übergossen auf Tellern anrichten und mit abgezupftem Rosmarin garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Entsafter, Aicook 3 In 1 Slow Juicer für Obst, Gemüse, Babynahrung & Eiscreme, mit Vorreinigung und Umgekehrter Funktion, Geräuscharmer Motor und rutschfesten Füßen.
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
HUION L4S+Pad Puck
VON AMAZON
39,59 €
Läuft ab in:
HUION L4S+Pad Puck
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
32,37 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages