print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rotweinbirne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rotweinbirne
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
4
reife, feste Birnen
400 ml
trockener Rotwein
3 EL
3 EL
1
½
Minze zur Garnierung
Für die Sauce
100 g
getrocknete Aprikosen (ohne Stein)
250 ml
1 Prise
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneRotweinZuckerZimtstangeZitroneMinze

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen mit dem Apfelsaft in einem kleinen Topf aufkochen lassen und zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen, mit Zimt, Zitronensaft und Vanillezucker abschmecken dann pürieren und abkühlen lassen.
2.
Rotwein, Marsala, Zucker, Zimt und Zitronenviertel in einem kleinen, hohen Topf erhitzen.
3.
Birnen schälen, Stielansatz dranlassen, in den Topf stellen und zugedeckt ca. 15 Min. köcheln lassen. Die Birnen sollen weich werden, aber nicht zerfallen, gelegentlich mit dem Weinsud beträufeln.
4.
Aprikosensauce auf Teller verteilen und die abgetropften Birnen auf die Sauce setzen, mit Minze garniert servieren.
5.
Tipp: Schnelle Aprikosensoße für eilige!
6.
1 kleine Dose Aprikosenhälften mit 100 ml Apfelsaft und Gewürzen pürieren.

Video Tipps

Wie Sie Birnen perfekt schälen