Rucola-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rucola-Suppe

Rucola-Suppe - Kochrezept von Becel Gold Multitalent Anna

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
440
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien440 kcal(21 %)
Protein11 g(11 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K55,5 μg(93 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium595 mg(15 %)
Calcium270 mg(27 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren18,6 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt4 g(16 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g
125 g
50 g
1 Handvoll
1 EL
etwas Mehl

Zubereitungsschritte

1.

Gestartet wird mit den Zwiebeln. Schält diese und schneidet sie in möglichst kleine Würfel.

2.

Erhitzt danach Margarine in einem großen Topf und dünstet die Zwiebeln darin etwa fünf Minuten an. Jetzt geben wir das Mehl hinzu, verrühren das Ganze und lassen es so lange dünsten bis die Masse eine goldgelbe Farbe annimmt.

3.

Nun geben wir die Gemüsebrühe sowie die Sahne hinzu und verrühren alles gut miteinander. Als nächstes schält ihr die Kartoffeln, schneidet sie klein und gebt sie anschließend in die Suppe, in der sie nun bei geringer Hitze 10 Minuten mitköcheln. In der Zwischenzeit kümmert ihr euch um den Rucola, indem ihr ihn wascht und abtropfen lasst.

4.

Nun kommt der Topf vom Herd und ihr gebt den Rucola hinzu, hebt euch aber etwas Rucola zur Dekoration auf. Mit einem Stabmixer püriert ihr nun alles, bis alles gut zerkleinert ist und keine Klümpchen mehr in der Suppe sind. Seht ihr, ganz einfach!

5.

Bevor ihr euch das Ganze nun schmecken lasst, verziert eure Schüsseln mit dem restlichen Rucola und gebt den zerkrümelten Ziegenkäse hinzu.

 
Wie viel Rucola nimmt man denn für das Rezept? Das wird in der Zutatenliste gar nicht erwähnt...
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Eine gute Handvoll soll es schon sein. Etwa 50 g. Je mehr Sie nehmen, umso intensiver schmeckt die Suppe.
 
Un wie viel Rucola benötigt man für das Rezept? O.o
 
Wie viel Rucola? Der ist gar nicht in der Zutaten Liste aufgeführt..... :-)
Schlagwörter