Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

"Schneetorte" mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
"Schneetorte" mit Beeren
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
fertig in 3 h 30 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
Für den Teig
10
1 EL
250 g
200 g
40 g
100 g
gemahlene Mandeln geschält
Für die Füllung
300 ml
1 Päckchen
2 EL
1 TL
Orangenabrieb unbehandelt
40 g
Zum Verzieren
500 g
gemischte Beeren z. B. Heidel-, Johannis-, Himbeeren, Kapstachelbeeren
3
550 g
Minzblatt zum Verzieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Springformen mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/5
Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und wieder steif schlagen. Das Mehl mit der Speisestärke und den Mandeln vermischen. Die Eigelbe auf den Eischnee geben, die Mehlmischung darüber streuen und unterziehen. Den Teig in die Formen füllen, etwa 1/3 in die kleine Form, den Rest in die große Form. Glatt streichen und im Ofen backen (Stäbchenprobe machen). Den kleinen Kuchen nach etwa 20 Minuten, den größeren nach etwa 30 Minuten aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Aus den Formen lösen und jeweils auf ein Kuchengitter gestürzt vollständig auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 3/5
Für die Füllung die Sahne mit dem Sahnesteif, dem Vanillezucker und Orangenabrieb steif schlagen. Die Mandelblättchen unterheben. Die Tortenböden jeweils waagrecht halbieren und mit der Mandelsahne füllen. Die restliche Sahne auf der Mitte der großen Torte verstreichen, die kleine Torte darauf setzen und kalt stellen.
Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 4/5
Zum Verzieren die Beeren abbrausen, verlesen und gut abtropfen lassen. 1 Eiweiß leicht verschlagen und die Früchte damit bepinseln. In etwa 150 g Zucker wälzen und auf ein Backpapier gelegt, etwa 2 Stunden trocknen lassen.
Schritt 5/5
Zum Glasieren den restlichen Zucker mit 120 ml Wasser ca. 20 Minuten zu einem Sirup köcheln. Zur Probe der richtigen Konsistenz, einen Tropfen auf ein Teller geben. Kann daraus eine geleeartige Kugel geformt werden, ist die Konsistenz richtig. Die beiden übrigen Eiweiße steif schlagen und den Sirup unter weiterem Rühren langsam einfließen lassen. Die Torte mit der Glasur umhüllen. Mit den Zucker-Beeren und Minze verzieren.
Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Deik Wasserkocher Edelstahl 1.7L Wasserkocher, Schnellkessel mit Edelstahl 304 Automatischer Abschalt- und Trocknungskochschutz, 2200W
VON AMAZON
20,38 €
Läuft ab in:
Luftentfeuchter VAVA Raumentfeuchter mit Luftreinigungsfunktion, Abschaltschutz, 33 db flüsterleiser Betrieb, 670 ml, 295ml/24h, für Zimmer, Schrank, Büro, Keller, Wandschrank
VON AMAZON
36,54 €
Läuft ab in:
JUCERS Nussknacker Walnüsse Metallguss poliert Haselnussknacker Zinkdruckguss Nußknacker Walnussknacker Haselnuss Und 1 Pcs Edelstahl Gabeln
VON AMAZON
11,88 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages