Schokosuppe mit Banane

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokosuppe mit Banane
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
797
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien797 kcal(38 %)
Protein11,47 g(12 %)
Fett63,3 g(55 %)
Kohlenhydrate47,89 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,77 g(3 %)
Vitamin A344,95 mg(43.119 %)
Vitamin D1,44 μg(7 %)
Vitamin E1,49 mg(12 %)
Vitamin B₁0,13 mg(13 %)
Vitamin B₂0,34 mg(31 %)
Niacin2,83 mg(24 %)
Vitamin B₆0,21 mg(15 %)
Folsäure19,75 μg(7 %)
Pantothensäure0,95 mg(16 %)
Biotin4,25 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,67 μg(22 %)
Vitamin C3,17 mg(3 %)
Kalium776,7 mg(19 %)
Calcium206,41 mg(21 %)
Magnesium176,39 mg(59 %)
Eisen7,93 mg(53 %)
Jod33,27 μg(17 %)
Zink2,87 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren37,89 g
Cholesterin127,55 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
250 g
250 ml
2 Scheiben
1 EL
1
150 ml
Kakaopulver zum Bestauben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Schokolade hacken. Die Sahne und die Milch erhitzen, die Schokolade zugeben und darin auflösen lassen. Das Toastbrot entrinden und in geschmolzener Butter knusprig ausbraten. Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.

2.

Die Schokoladensuppe auf vier Dessertschälchen verteilen und mit den Croutons sowie Bananenscheiben als "Suppeneinlage" versehen. Die Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und je einen Tuff auf die Suppe spritzen. Mit Kakao bestaubt servieren.

Zubereitungstipps im Video