Sojabohnensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sojabohnensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 13 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
getrocknete Sojabohne
1 Bund
1
1
2
2
3 EL
2
3 EL
125 ml
trockener Rotwein
Tropfen
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen mit ca. 1 l Wasser bedeckt über Nacht einweichen.

2.
Suppengrün waschen, putzen und wieder zusammenbinden. 1 Zwiebel schälen, einmal längs halbieren, dann mit dem Suppengrün und dem Lorbeerblatt zu den Bohnen geben, aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 50-60 Minuten köcheln lassen.
3.
Die Paprikaschoten waschen, putzen, entkernen und klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und klein schneiden. Öl erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin anschwitzen, Paprika dazugeben und Knoblauchzehen durch die Presse dazudrücken. Das Tomatenmark mit Rotwein unterrühren und alles zugedeckt 5 Minuten dünsten.
4.
Zwiebelhälften, Suppengrün und Lorbeerblatt aus dem Bohnentopf nehmen.
5.
Das Gemüse zu den Bohnen geben und etwas Wasser angießen und mit Salz und Tabasco würzen, noch 10 Min. köcheln lassen. Abschmecken und servieren.