Spiegeleier mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spiegeleier mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E13,6 mg(113 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium88 mg(2 %)
Calcium28 mg(3 %)
Magnesium6 mg(2 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin224 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Scheiben durchwachsener Speck
2 Eier
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeckEiPfefferÖl

Zubereitungsschritte

1.
Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in ca. 3 Min. knusprig braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2.
Eier aufschlagen, vorsichtig in die Pfanne gleiten lassen und ca. 5 Min. bei kleiner Hitze braten. Das Eigelb soll warm sein, dies mit dem Finger testen, eventuell noch kurz weiterbraten. Die Eier mit Pfeffer würzen, zusammen mit dem Speck servieren.