Bratkartoffeln mit Spiegelei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratkartoffeln mit Spiegelei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
991
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien991 kcal(47 %)
Protein45 g(46 %)
Fett74 g(64 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K50,3 μg(84 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin21,3 μg(47 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C161 mg(169 %)
Kalium1.587 mg(40 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink5,3 mg(66 %)
gesättigte Fettsäuren26,9 g
Harnsäure252 mg
Cholesterin360 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
2
3
2 EL
fein gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
8
Nürnberger Rostbratwürste
4
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten schälen und der Länge nach vierteln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
2.
In einer großen Pfanne 3 EL Öl erhitzen und Kartoffeln bei mittlerer Hitze braten. Immer wieder umrühren. Nach ca. 3 Min. Paprika und Schalotten dazugeben. So lange weiter braten bis die Kartoffeln gar sind. In der Zwischenzeit die Würstchen in 2 cm lange Stücke schneiden und 4-5 Min. vor dem Ende des Bratenvorgangs mit braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie unterrühren.
3.
In einer zweiten Pfanne währenddessen in etwas Öl vier Spiegeleier braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Spiegelei auf den Würstchen-Kartoffeln anrichten und sofort servieren.
Schlagwörter