0
Drucken
0

Spinatsalat mit gebratenem Kürbis, Zwiebeln und Schafskäse

Spinatsalat mit gebratenem Kürbis, Zwiebeln und Schafskäse
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Kürbis geschält
4 rote Zwiebeln
1 Handvoll junger Spinat
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
2 EL Balsamico
2 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
80 g Feta
½ TL getrockneter Oregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Kürbis in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Den Spinat waschen, putzen und nach Bedarf grob hacken. Die Zwiebeln zusammen mit dem Kürbis in 2 EL heißem Öl etwa 5 Minuten langsam goldbraun braten. Mit etwas Salz würzen.
2
Das restliche Olivenöl mit dem Balsamico, Zitronensaft und Zucker verrühren. Mit Salz abschmecken. Den Feta in vier Scheiben schneiden. Das Gemüse mit dem Spinat vermengen und auf Schüsseln verteilen. Je eine Scheibe Feta darauf legen und mit Oregano bestreuen. Das Dressing separat dazu reichen.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages