Thunfisch mit fruchtigem Gurkensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch mit fruchtigem Gurkensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
592
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien592 kcal(28 %)
Protein47 g(48 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D9,1 μg(46 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K76,4 μg(127 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin29,3 mg(244 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂8,6 μg(287 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.369 mg(34 %)
Calcium180 mg(18 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod105 μg(53 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure416 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Thunfischfilets à ca. 130 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Olivenöl
200 g Salatgurke
150 g Chinakohl
4 EL Limettensaft
4 EL Chili-Chicken-Sauce (Asialaden)
4 EL Orangensaft
4 EL Frühlingszwiebelringe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Thunfischfilets salzen und pfeffern. Olivenöl in einer beschichteten
2.
Pfanne erhitzen, Fischfilets darin von jeder Seite ca. 2 - 3 Minuten braten. Gurke mit Schale waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.
3.
Chinakohl waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden.
4.
Gurke, Chinakohl, Limettensaft, Chili-Chicken-Soße, Orangensaft und Frühlingszwiebelringen vermengen und mit Salz abschmecken. Thunfischfilets auf dem Salat anrichten und servieren.