Toast mit Ei und Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Toast mit Ei und Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
120 g
Räucherlachs in Scheiben
1
1
unbehandelte Zitrone
Zum Garnieren
4 TL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier hart kochen, abschrecken, pellen und längs halbieren. Den Lachs in feine Streifen schneiden. Die Schalotte schälen und fein hacken. Von der Zitrone ein Stück Schale abschneiden und in feine Streifen schneiden. Etwas Saft aus der Zitrone pressen und 1-2 TL mit der Schalotte unter den Lachs mischen. Auf die Eierhälften setzen und mit dem Kaviar, den Zitronenstreifen und Schnittlauch garniert servieren.
2.
Dazu nach Belieben Melba-Toast reichen.